Die Orte Des Waldes - Das Fremdenverkehrsbüro Nançay-Sologne

Kommen Sie zu der Entdeckung von fünf außergewöhnliche Dörfer
Nançay, Neuvy-sur-Barangeon, Vouzeron, Saint-Laurent et Vignoux-sur-Barangeon

willkommen / Praktisches / Vermietung von Seminarräumen

Vermietung von Seminarräumen

Die Orte der Villages de la Forêt stellen Seminarräume für Firmen und Vereine zur Verfügung.

Galerie Capazza

Galerie Capazza

Die Galerie Capazza, die sich der zeitgenössischen Kunst widmet, verstärkt ihre Aufgabe und weiht im Jahr 2000 ein Kulturzentrum mit 170 Sitzplätzen ein.

Dieser außergewöhnliche Ort, ideal für Seminare, ist natürlich für jedes Unternehmen geeignet, das sein Image entwickeln möchte und sich dabei auf die mediale Ausstrahlung der Kunst als Prestige-Vektor stützt.

Auf Wunsch richtet die Galerie die Ausstellung ihrer Wahl ein. Ein Caterer kann erlesene Speisen für Mittagessen oder Diner zubereiten.

Der Abend kann mit Musik ausklingen, klassisch oder Jazz. Mit diesem "schlüsselfertigen" Service kann jeder seine Wünsche unabhängig vom künstlerischen Programm der Galerie verwirklichen.

> mehr lesen

Pôle des Etoiles

Pôle des Etoiles

Der Pôle des Etoiles bietet Ihnen ein atypisches Seminar im Universum an. Dazu stellt er Firmen und Vereinen seinen Konferenzraum sowie die Ausstellungsräume zur Verfügung.

> mehr lesen

Domaine de la Grande Garenne

Nützen Sie einen außergewöhnlichen Ort für Ihr Seminar in der Region Centre, zwischen Berry und Sologne. Das Domaine de la Grande Garenne hat sich für die Organisation von Versammlungen oder Events für 10 bis 300 Personen einen beachtlichen Ruf erworben. 

Domaine de la Grand Garenne
Route de Bourges 18330 NEUVY-SUR-BARANGEON
Tél: 02 48 52 64 00 

 

La Fontenel

Die Fontenel für Angebote kleiner 160 m2 in einer warmen und freundlichen Atmosphäre.

> mehr lesen

Das Fremdenverkehrsbüro der Villages de la Forêt

5 rue du Château
18330 NANÇAY
Tél. : +33 (0)2 48 51 80 31

Abflug

> Du 1er avril au 31 octobre : Ouvert les mardis, mercredis, vendredis, samedis, dimanches et jours fériés de 10h à 12h30 et de 14h à 18h

> Du 1er novembre au 31 mars : Ouvert les mercredis, vendredis, samedis, dimanches et jours fériés de 10h à 12h30 et de 14h à 17h