Die Orte Des Waldes - Das Fremdenverkehrsbüro Nançay-Sologne

Kommen Sie zu der Entdeckung von fünf außergewöhnliche Dörfer
Nançay, Neuvy-sur-Barangeon, Vouzeron, Saint-Laurent et Vignoux-sur-Barangeon

Nançay

200 km von Paris entfernt, zwischen Orléans, Bourges und Vierzon, liegt der Ort Nançay rund um sein Schloss, der Fläche nach (10.630 ha) die zweitgrößte Gemeinde des Departements.

Seine 927 dynamischen Einwohner, die ihr Land lieben, verleihen dem Ort eine Seele, einen undefinierbar anderen Duft, der verzaubert.

Der Ort Nançay liegt mitten in der Sologne und gilt als Synonym für Radioastronomie. Auf seinem Gebiet liegt nämlich das zweitgrößte Radioteleskop Europas.

Der Autor des Romans "Le Grand Meaulnes", Alain-Fournier, schrieb in einem Brief an seinen Freund Jacques Rivière: "Eine andere Gegend, die meiner Träume, wo ich seit achtzehn Jahren immer zur Jagdzeit zwei Wochen verbringe, ist Nançay (...)

Nançay, das sind auch die berühmten Butterkekse, die vielen Geschäfte, die auch am Wochenende geöffnet sind (Antiquitätenhändler, Geschenkeshops, berühmte Kunstgalerien), ein Golfplatz, zig Kilometer Wanderwege.

Siehe Website

Mairie
2, Place de la Mairie
18330 NANCAY 

Tél: 02.48.51.81.35

Das Fremdenverkehrsbüro der Villages de la Forêt

5 rue du Château
18330 NANÇAY
Tél. : +33 (0)2 48 51 80 31

Abflug

> Du 1er avril au 31 octobre : Ouvert les mardis, mercredis, vendredis, samedis, dimanches et jours fériés de 10h à 12h30 et de 14h à 18h

> Du 1er novembre au 31 mars : Ouvert les mercredis, vendredis, samedis, dimanches et jours fériés de 10h à 12h30 et de 14h à 17h