Die Orte Des Waldes - Das Fremdenverkehrsbüro Nançay-Sologne

Kommen Sie zu der Entdeckung von fünf außergewöhnliche Dörfer
Nançay, Neuvy-sur-Barangeon, Vouzeron, Saint-Laurent et Vignoux-sur-Barangeon

Vignoux-sur-Barangeon

Vignoux-sur-Barangeon ist das Südtor der Sologne und der östliche Eingang zum Pays de Vierzon.
Der Ort hat 2143 Einwohner und wird von drei Wasserläufen durchquert: Yèvre, Barangeon und Croulas.

Drei Mühlen stehen noch an ihren Ufern (Moulin de la Vernusse, Moulin du Sein und Moulin Neuf).
Zwei archäologische Stätten: "La Vernusse", "Le vieux Vignoux", das Schloss Château du Blosset (Straße nach Saint-Laurent) und das Schloss Château de Villemenard (Straße von Mehun nach Vouzeron) lassen Sie die Geschichte des Ortes nacherleben.

Neben Fischen und Sport hat Vignoux ein modernes Multifunktions-Sportzentrum und ein Reitzentrum.

Die Wanderwege können völlig entspannt genossen werden. Dabei entdecken Sie Waldbereiche oder Heideland mit einer wunderbaren Vegetation.

Vom Reitzentrum Croulas aus können Sie hübsche Ausritte planen.

Die Gemeinde besitzt alle nötigen Geschäfte und Dienstleister, eine neue Kinderkrippe sowie drei gepflegte Gaststätten.

Mairie
25, rue de la République
18500 VIGNOUX-SUR-BARANGEON 

Tél: 02.48.51.51.11

Das Fremdenverkehrsbüro der Villages de la Forêt

5 rue du Château
18330 NANÇAY
Tél. : +33 (0)2 48 51 80 31

Abflug

> Du 1er avril au 31 octobre : Ouvert les mardis, mercredis, vendredis, samedis, dimanches et jours fériés de 10h à 12h30 et de 14h à 18h

> Du 1er novembre au 31 mars : Ouvert les mercredis, vendredis, samedis, dimanches et jours fériés de 10h à 12h30 et de 14h à 17h